Angeln

Unser Fanggebiet für Meeresangeln ist der Trollegrund


Der Trollegrund ist eines der beliebtesten Angelreviere an der Ostsee. Mit dem Motorboot erreichen Sie den Trollegrund, er liegt westlich von Kühlungsborn in Richtung Rerik, nach ca. 12 min. Bootsfahrt. Beim Trollegrund handelt es sich um ein größeres Gebiet mit konstanten Tiefenverhältnissen. 

 

Am Rand dieses Gebietes, dort wo sich die Abbruchkante befindet, gibt es ein kleineres Areal mit stark differierenden Tiefen bis 22 m. Die geringste Tiefe beträgt 5,6 m. Genau hier an den Kanten ist der beste Platz für den "großen" Dorschfang. Sie können davon ausgehen, dass der Trollegrund einer der ertragreichsten Angelplätze in der westlichen deutschen Ostsee ist Dorschwoche an der Ostseeküste. 

 

Die Dorschwoche findet in Rostock und Warnemünde statt. 

Wir Mecklenburger lassen die Kuh - pardon den Dorsch - fliegen. 

 

Erleben Sie zur Dorschwoche maritimes Flair hautnah. Dann können Sie mit echten Kapitänen zur Dorschwoche klönen, alte Seemannslieder singen, die besten Fischbrötchen der Welt probieren, wie ein Gourmet schlemmen, Angeln u.v.m. 

In verschiedenen Hotels und Restaurants können Sie zur Dorschwoche Leib und Seele so richtig verwöhnen lassen. Zur Dorschwoche erwartet Sie hier nicht nur eine exzellente Küche, sondern spezielle Arrangements für Ihren Aufenthalt in Rostock und Warnemünde. 

Frischer Dorsch rangiert bei unseren Köchen und Gästen zur Dorschwoche ganz oben auf der Beliebtheitsskala. Denn sein weißes, festes Fleisch ist nicht nur blättrig und mager. Es zerfällt sehr leicht beim Garen und eignet sich zum Zubreiten exzellenter Fischfarcen. Fangfrisch kann er in köstlichen Variationen gebraten, gebacken, gegrillt, gedünstet, gedämpft oder geschmort zubreitet werden. Das macht den Dorsch so leicht bekömmlich, gesund und lecker. Erst recht, wenn er zur Dorschwoche fangfrisch ist. 


Schonzeiten, Fanggebiet und Fangarten beim Meeresangeln

 

Fischart

Höhepunkte

Schonzeit

Fangart

Dorsch

 

Januar

August

September

Oktober

November

Dezember

Keine

Route: 210-300cm / 3-30gr

Haken: Drillinge o. Einzelhaken

Gewicht: 5-30gr

Köder: Spinner, Blinker, Wobble, Gummifisch, Würmer

 

Flunder

Januar

Februar

März

Oktober

November

Dezember

Keine  
Hornfisch

Mai

Juni

Juli

August

September

 

Route: 360-420cm / 80-250gr 

Haken: Einzelhaken 8-2/0

Gewicht: 80-200gr

Köder: Wattwurm, Seeringelwurm, Heringsfetzen

Hering

April

Mai

Juni

Keine

Route: 270-330cm / bis 60gr 

Haken: Einzelhaken 8-1

Gewicht: 30-70gr

Köder: Heringspaternoster 
Aal

Mai

Juni

Juli

August

September

Keine

Route: 210-360cm / 20-100gr 

Haken: Einzelhaken 8-1/0

Gewicht: 3-150gr

Köder: Tau-, Rot-, Mistwurm, Bienenmade, Köderfisch

Meerforelle

Januar

Februar

März

September

Oktober

November

Dezember

Route: 300-330cm / 15-50gr 

Haken: Drillinge o. Einzelhaken 8-1

Gewicht: 12-30gr

Köder: schlanke Blinker, Küstenwobbler